AbletonKURSESESSIONSPerforming Live mit Ableton – Session

35.00

Performing Live mit Ableton – Session

  • Erstellung und Organisation eines Live Sets mit Ableton
  • Erstellung von Clips, Parts & Loops für Live-Sets
  • Effekt-Geräte oder Plug-Ins in einer Live-Umgebung
  • Aufbau eines Live Sets  welche
  • Controller und Verkabelungsmöglichkeiten
  • Verwendung von Analogem Equipment im Live Einsatz

… und wie immer – natürlich noch vieles mehr!!!

 

Beschreibung

Performing Live mit Ableton – Session

Du möchtest deine Tracks Live performen?
Weisst aber nicht genau wie du das umsetzen kannst?
Dann komm zu unser “Performing Live mit Ableton – Session” und wir zeigen dir wie´s geht!

In dieser Session werden wir uns ein paar verschiedene Arten, wie man Ableton in ein Live Set-Up integrieren kann, ansehen.
Ob Live PA, Backing Tracks, Looper, Midi-Controller, im Verbund mit analogen Synths …
Es gibt unzählige Möglichkeiten wie ihr das Programmm in eure Live Set-Ups einbauen könnt.

Daher werden wir uns die Erstellung und die Organisation eines Live Sets mit Ableton etwas genauer anschauen.
Was ist bei der Erstellung von Clips, Parts & Loops für Live-Sets zu beachten.
Wie kann ich Effekt Geräte oder Plug-Ins in einer Live-Umgebung verwenden?
Wie baue ich ein Live Set auf, welche Controller brauche ich und wie sind die Verkabelungsmöglichkeiten…
Zusätzlich werden wir auch noch über die Verwendung von Analogem Equipment für den Live Einsatz sprechen…
… und wie immer – natürlich noch vieles mehr!!!

Ihr könnt gerne eure Fragen zusammen schreiben und mitbringen…

Dieser Session richtet sich an Ableton Live User, die bereits etwas mit den Grundfunktionen des Programms vertraut sind 🙂

Wann: 29. 06. 2019, 14:00 – 18:00 Uhr

Wo: Spielraum für Alle, Franz Fischer Strasse 12, Innsbruck

Anmeldeschluss ist Freitag; 28.06.2019 um 12:00 Uhr
Teilnahmegebühr für die Session 35 €

———

Ab 18:00 Uhr verwöhnt uns das Team vom Kochlokal mit ihren köstlichen Speisen und ab 19:00 Uhr startet dann:

Super Plus Fab Frequencies – Analog & Digital Jam Session + LIVE ACT

Analog & Digital Jam-Session mit analogen Synths, digitalen Devices und viel elektronischem Spielzeug…

Du magst elektronischen Sound, produzierst elektronische Musik oder willst anderen dabei über die Schulter schauen? Dann komm zur nächsten Fab Frequency Jam-Session- ein Mitmach-Format bei der Step Sequencer, Synthesizer und Artverwandtes schon bereit stehen. W-Lan Link, Audio und Midi Kabel sind natürlich auch vorbereitet. Jeder darf mitmachen, alle Geräte sind willkommen.

Some of the usual suspects: Access Virus C, Moog Minitaur, Korg Electribe, Moog DFAM, some Stompboxes, E-Piano, Native Instruments Maschine, Akai Controllers,…. And many more

Musiker jeden Wetters kommt vorbei und klinkt euch ein!

Sessiontime Spielregeln:
19:00 – 22:00 Uhr – offene Session
(wenn ihr wollt können wir euch in dieser Zeit auch gerne kurz die Geräte erklären;)
22:00 – 00:30 Uhr – Session mit Anmeldung
(alle 20 Minuten wird an den Tasten, Knobs und Potis gewechselt!)

Come, come and let´s play bei freiem Eintritt natürlich !!!

 

Wann: 29. 06. 2019, ab 19:00 Uhr – Eintritt frei

Wo: Spielraum für Alle, Franz Fischer Strasse 12, Innsbruck

FAB FREQUENCIES Facebook Event Page

 

© 2018 Copyright by Modular Music Academy